Naturbauten mit reziprokem Dach

Tiny House Coaching

Eigenverantwortliches Selberbauen einer ökologischen, wohligen, naturnahen  Wohnform

Bauen mit natürlichen Materialien wie Lehm, Holz und Stroh ist sehr befriedigend. Es ist arbeitsintensiv, tief beglückend und  einfacher als man zunächst annimmt, seinen Lebensraum jenseits der Iso-Zertifizierten-Norm mit eigenen Händen – und Füssen – zu Formen.

 

Workshops

Tiny House Workshops begleitet und vermittelt Techniken, um in DIY-Selbstbauweise Gebäude mit einem reziproken Dach, wie das NONAGON zu schaffen.

Hier werden Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, wie jeder Mensch, dessen Herz ihn dazu ruft, sich eigenständig eine wunderschöne, naturnahe, ökologische Wohnform realisieren kann.

Termine der nächsten Workshops:

die Saison 2022 ist noch in Planung,

Workshops finden beim Verein Ur-Da-Sein in Unterlamm, Steiermark statt 

 

Bezugsfertig vom Architekten 

Ab 2022 sind erstmals auch schlüsselfertige Wohnobjekte vom HolzBauMeister im einzigartigen NONAGON Stil möglich.

Wohlfühlplanung,  Geomantie, fachliche Ausführung 

für Details bitte um direkte Kontaktaufnahme

 

NONAGON, der Prototyp erbaut 2014 in Ungarn

Eckdaten: 35 m² Zimmer,  reziprokes Dach, mit Strohballen gedämmt, Cordwood Wände,  Stampflehmboden, ausgestattet mit Photovoltaik, Holzofen, Solar-Außendusche, Bio-Kläranlage und Komposttoilette

Einen Blick ins Innere vom Haus gibts ab ca. Minute 1:30 in diesem Auszug aus Andreas Daniels Film Vollkommen Frei II

 

Inspiration für Nachahmer

Speziell für die Freunde der DIY-Selbstbauweise ist unter dem Tab „Inspiration und Anleitung“ auf der Homepage eine Open Source DIY Anleitung mit tieferen Einblicken in die Bauweise