Tiny House Coaching

Eigenverantwortliches Selberbauen einer ökologischen, wohligen, naturnahen  Wohnform

Bauen mit natürlichen Materialien wie Lehm, Holz und Stroh ist sehr befriedigend, es ist arbeitsintensiv, tief beglückend und es ist einfacher als man zuerst annimmt, seinen Lebensraum jenseits der Iso-Zertifizierten-Norm mit eigenen Händen – und Füssen – zu Formen.

Tiny House Coaching begleitet ein kleines Team von Workshop-Teilnehmern, und vermittelt Techniken, um in DIY-Selbstbauweise Gebäude mit einem reziproken Dach, wie das NONAGON zu Erschaffen.

Wir zeigen Wege und Möglichkeiten auf, wie jeder Mensch, dessen Herz ihn dazu ruft, sich eigenständig eine wunderschöne, naturnahe, ökologische Wohnform realisieren kann.

Termine der nächsten Workshops:

  • 4-5 September 2-Tagesworkshop
Inspiration für Nachahmer

Speziell für die Freunde der DIY-Selbstbauweise ist unter dem Tab „Inspiration und Anleitung“ auf der Homepage eine Open Source DIY Anleitung mit tieferen Einblicken in die Bauweise

 

NONAGON, der Prototyp erbaut 2013/13 in Ungarn

Edward  Alexander Davies, Coach von Beruf, Kreativbaumeister aus Berufung
 
Eckdaten

reine Materialkosten ca. 10.000 €, 35 m² Zimmer,  reziprokes Dach, mit Strohballen gedämmt, Cordwood Wände,  Stampflehmboden, ausgestattet mit Solarstrom, Holzofen, Solardusche, Bio-Kläranlage und Komposttoilette

Gebaut im laufe eines Jahres, teilweise mit Hilfe,  großteils alleine